29. April 2012

Musik am Morgen: Morgenstemning (Edvard Grieg)

Blick aus dem Fenster: Apfelblüte, 28.04.12

„Es genügt, dass die Schönheit unseren Überdruss streift, damit unser Herz wie Seide zwischen den Händen des Lebens zerreißt.“ (Nicolás Gómez Dávila)

Bevor You Tube den Einbettungscode änderte, gab's hier ein Stück aus der "Peer Gynt"-Suite zu hören.

Kommentare:

OneBBO hat gesagt…

Es gefällt mir immer besonders gut, wenn du eigene Bilder bringst :-)

Morgenländer hat gesagt…

Liebe OneBBO,

leider bin ich ein hundsmiserabler Fotograf, deshalb weiche ich gern auf die Fotos von Menschen aus, die vom Fotografieren mehr verstehen als ich; aber diesem Motiv konnte ich einfach nicht widerstehen.

OneBBO hat gesagt…

Manch einer sieht halt lieber schöne Fotos von hundsmiserablen Fotografen als langweilige Bilder von fantastischen Fotografen :-)

Morgenländer hat gesagt…

Danke für die Blumen :-)